Ab 200 Euro kostenfreie Lieferung ❤︎  Telefon 06721 45470 

Weingut Steffen Enk -
Wein ist unsere Leidenschaft

Das Weingut Enk befindet sich im Zentrum des großartigen Weinanbaugebiets Nahe. Schon im Römischen Reich reifte hier der Wein unter hervorragenden Bedingungen. Seit mittlerweile vier Generationen ist auch unsere Familie im schönen Dorsheim mit von der Partie und produziert mit Herzblut und großem Engagement ausgezeichnete Weine in den eigenen idyllischen Lagen. Wir möchten unsere Begeisterung mit Ihnen teilen und laden Sie herzlich dazu ein, mit uns anzustoßen!

Siegerweine 2020

2019er FUCHSEN Riesling trocken ∙ mariage X

Siegerwein-Auszeichnung 2019

Kurfürstliches Schloss zu Mainz

Es wird Zeit Wein zu trinken

Handwerk und Qualität Der Grundstein für die Qualität der Weine wird im Weinberg gelegt. Doch es geht weiter: Penible Handarbeit ist die notwendige Voraussetzung für unsere ausgezeichneten Weine, das ganze Weinjahr hindurch. Pflege der Reben von Hand, Handlese der Trauben, sorgfältige Arbeit im Keller – Handwerk bedeutet „etwas mit eigener Hand herstellen.“ Daran halten wir uns.
Leidenschaft und Wissen Wir wissen, was wir tun – und das, was wir tun, tun wir mit Leidenschaft. Das Engagement, das notwendig ist, um gute Weine zu produzieren, kann nicht groß genug sein. Jede einzelne Tätigkeit, jeden Schritt auf dem Weg zu einem guten Tropfen wählen wir mit Bedacht, aber dennoch zielstrebig. Tradition und Wissen gehen stets an die nächste Generation über, erfolgversprechende Innovationen kommen hinzu. Auf diese Art wachsen wir weiter.
Natur und Verbundenheit Alles Wissen und jede Leidenschaft nützen nichts, wenn die Natur nicht auf unserer Seite ist. Unsere Böden an der Nahe sind erstklassig, das Terroir ist einzigartig, das Klima vorbildlich – und doch gibt es jahrein, jahraus viele Unwägbarkeiten für den Winzer. Wir behandeln die Natur und ihre Eigenarten mit gebührendem Respekt und begegnen Ihr mit großer Verbundenheit. Unser ganzes Team handelt danach. Das gehört zu unseren Aufgaben.
Handwerk und Qualität Der Grundstein für die Qualität der Weine wird im Weinberg gelegt. Doch es geht weiter: Penible Handarbeit ist die notwendige Voraussetzung für unsere ausgezeichneten Weine, das ganze Weinjahr hindurch. Pflege der Reben von Hand, Handlese der Trauben, sorgfältige Arbeit im Keller – Handwerk bedeutet „etwas mit eigener Hand herstellen.“ Daran halten wir uns.
Leidenschaft und Wissen Wir wissen, was wir tun – und das, was wir tun, tun wir mit Leidenschaft. Das Engagement, das notwendig ist, um gute Weine zu produzieren, kann nicht groß genug sein. Jede einzelne Tätigkeit, jeden Schritt auf dem Weg zu einem guten Tropfen wählen wir mit Bedacht, aber dennoch zielstrebig. Tradition und Wissen gehen stets an die nächste Generation über, erfolgversprechende Innovationen kommen hinzu. Auf diese Art wachsen wir weiter.
Natur und Verbundenheit Alles Wissen und jede Leidenschaft nützen nichts, wenn die Natur nicht auf unserer Seite ist. Unsere Böden an der Nahe sind erstklassig, das Terroir ist einzigartig, das Klima vorbildlich – und doch gibt es jahrein, jahraus viele Unwägbarkeiten für den Winzer. Wir behandeln die Natur und ihre Eigenarten mit gebührendem Respekt und begegnen Ihr mit großer Verbundenheit. Unser ganzes Team handelt danach. Das gehört zu unseren Aufgaben.