Blanc de noir

„Weißer aus schwarzen“ - so lautet die wörtliche Übersetzung von „Blanc de Noir“. Wir vom Weingut Enk nennen ihn kurzum „Weißer Rotwein“. Warum? Weil es ein weißer Wein aus roten Trauben ist – bei uns aus der Spätburgunder-Traube. Hier werden Geschmacksfülle der roten Traube mit der Frische und Fruchtigkeit des Weißweins vereint. Bei uns gibt es zu verkosten den Spätburgunder Blanc de Noir Wein und als prickelnde Ergänzung unser Winzersekt aus der Spätburgunder-Traube. Herrlich!